ImpressumHaftungAGBFAQBestellzettel
  • NOVUM Der Bio-Lieferservice aus Ihrer Region
  • NOVUM Der Bio-Lieferservice aus Ihrer Region
  • NOVUM Der Bio-Lieferservice aus Ihrer Region
Titel
In 3 Schritten zur eigenen FrischeKiste.

Liege ich im Liefergebiet? Was ist mein Liefertag? Schnell und einfach bestellen.

Frische verschenken ...

Kennen Sie schon unseren NOVUM-Geschenkgutschein?



Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde mit einem ganz außergewöhnlichen Geschenk - frischem Obst und Gemüse oder auch weiteren Artikeln aus unserem Online-Shop.

Für nähere Informationen sprechen Sie bitte unsere Mitarbeiterinnen im Verkauf an.

NOVUM intern

Advent, Advent, …

Leckere Plätzchen im Handumdrehen und mit viel Liebe selbst gebacken.


Vor einiger Zeit traf sich das Novum-Team um für Sie liebe Kundinnen und Kunden, Weihnachtsrezepte auszuprobieren.
Mit viel Liebe entstanden Zimtsterne, süße Schneebälle und auch Linzer Kaffeeplätzchen.

Besonders die Zimtsterne sind schnell gemacht und eignen sich hervorragend zum Nach backen.
Alle notwendigen Zutaten für das Backvergnügen finden Sie bei uns im Online-Shop.

Rezeptvorschlag: Zimtsterne




November 2016

NOVUM intern

Backe, backe Apfelkuchen ...


„Wer möchte ein Stück Apfelkuchen?“, fragt eine NOVUM-Mitarbeiterin die Kollegen. Die Antwort ist klar – alle rufen: „Ich!“

Herrlich duftend und frisch aus dem Ofen: so schmeckt ein Apfelkuchen am besten.

Da Apfelkuchen einer der beliebtesten Kuchenklassiker ist, gibt es zahlreiche Rezepte und persönliche Vorlieben. Probieren Sie doch mal unseren köstlichen Rezeptvorschlag. Alle Zutaten erhalten Sie natürlich bei uns im Online-Shop.



Oktober 2016

NOVUM aktuell

NOVUM beliefert den Mainzer Weihnachtsmarkt


Die dunkle Jahreszeit hat begonnen und die Weihnachtsmärkte sind eröffnet. So gibt es auch dieses Jahr wieder auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt einen Bio-Obststand, der seine Zutaten von NOVUM bezieht.

Ananas, Bananen oder Trauben, überzogen mit leckerer Schokolade oder Zuckerguss finden hier täglich ihre Abnehmer. Oder dürfen es vielleicht lieber leckere Macadamia Nüsse sein? Probieren sie doch einfach die verschiedenen Varianten aus.

November 2016

Topinambur - Altes Wintergemüse neu entdecken

Der Legende nach kam die Knolle von Kanada nach Frankreich, wo sie nach dem brasilianischen Indianerstamm den Topinambus benannt wurde. In Deutschland wurde Topinambur schnell zum Grundnahrungsmittel und war dies lange Zeit, bis er von der Kartoffel verdrängt wurde.

Über der Erde erfreut die Pflanze mit schönen gelben Blättern, unter der Erde versteckt sie Wurzeln mit einem ganz besonderen Geschmack. Nussartig und etwas nach Artischocke schmeckend kommen die eigentümlichen, dicken Wurzeln daher.



Topinambur enthält Inulin. Inulin ist ein stärke ähnliches Kohlenhydrat, dass von Diabetikern gut vertragen wird. Der kalorienarme Topinambur wird daher auch als „Kartoffel für Diabetiker“ bezeichnet.



Topinambur kann roh oder gegart gegessen werden. Er schmeckt als Gemüse, in Suppen und Saucen oder auch als Püree. Bei der Verarbeitung muss man aufpassen: Das Fruchtfleisch verfärbt sich schnell an der Luft und wird braun. Um dies zu verhindern, legt man die geschnittenen oder geschälten Knollen in Essig- oder Zitronenwasser. So bleiben sie hell und verfärben sich nicht.

November 2016

Wildkräuter!!

Im Vergleich zu Kulturpflanzen zeichnen sich Wildkräuter durch einen wesentlich höheren Gehalt an Ballaststoffen, Vitaminen, Eiweiß und sekundären Pflanzen-Inhaltsstoffen aus.

Wildkräuter sind zum Beispiel: Brennnessel, Giersch, Löwenzahn oder auch Sauerampfer. Sie enthalten Bitterstoffe, die eine herausragende Wirkung auf unser Wohlbefinden haben. Bitterstoffe sind in der Lage, positiv auf unser Verdauungssystem und den Stoffwechsel zu wirken und können somit unser Immunsystem stärken.

Die "Gemüse-Gärtnerei Bärengarten", die seit 20 Jahren als Bioland-Betrieb Kräuter und Feingemüse erzeugt, beliefert uns mit saisonalen Wildkräutern. Nähere Infos finden Sie in unserer FrischeInfo, Frühling 2015.



Mai 2015

NOVUM aktuell

Entdecken Sie mit uns die Welt der
Grünen Smoothies


Wir haben für Sie unsere Smoothie FrischeKiste neu überarbeitet. Sie beinhaltet alle Zutaten um einen veganen Grünen Smoothie herzustellen.


Unser besonderer Augenmerk fällt dabei auf die Wildkräuter , die Gerb-, Bitter- und andere Inhaltsstoffe von gesundheitlichem Wert enthalten. Bereiten Sie Grüne Smoothies ganz nach Ihrem individuellen Geschmack im Wechsel der Jahreszeiten zu.

Sind Sie neugierig geworden und möchten mehr über den Grünen Smoothie und deren Zubereitung wissen?

Dann fordern Sie unsere neue Infobroschüre „Die Welt der Grünen Smoothies“ an. Wir haben die darin enthaltenen Rezepte alle selbst entwickelt und ausprobiert.


Lassen Sie sich inspirieren und überzeugen Sie sich selbst von der gesunden Mahlzeit aus dem Mixer.

Tipp

Weitere Informationen über Grüne Smoothies finden Sie auch unter: www.gruene-smoothies-nahe.de/

NOVUM intern

Für die Entwicklung unserer Smoothie-Rezepte und deren Herstellung haben wir uns im Sommer 2014 einen Hochleistungsmixer für die Firma angeschafft. Seit dem bereiten wir zwei bis dreimal in der Woche Grüne Smoothies für uns NOVUM-Mitarbeiter zu und probieren dabei immer wieder neue Varianten aus.



Der heutige Smoothie hat uns ganz besonders gut geschmeckt, so dass wir Ihnen das Rezept nicht vorenthalten möchten.

Unsere Empfehlung für den Frühling



Die Vitaminbombe

Zutaten für zwei Liter Grünen Smoothie:

eine Ananas
eine Birne
ca. 100 Gramm Wildkräuter-Mix
eine Handvoll Spinat
zwei Datteln
600 ml Wasser


In unserer Infobroschüre „Die Welt der Grünen Smoothies“ finden Sie Rezepte für jede Jahreszeit. Wir bei NOVUM haben die darin enthaltenen Rezepte selbst kreiert und für Sie ausprobiert. Jedoch empfehlen wir Zutaten und Mengen zu variieren, um Ihre persönlichen Vorlieben für Geschmack und Cremigkeit herauszufinden.

Wir hatten viel Spaß bei der Zusammenstellung unserer Broschüre – nicht zuletzt auch beim Fotoshooting, denn alle Fotos wurden von uns selbst gemacht!



Aktuelle Wocheninfo

Nächste Woche KW46 in der »FrischeKiste, 13 Euro«

Salat Zuckerhut, Möhren, Kohlrabi, Auberginen, Clementinen, Äpfel, Kaki,

Wocheninfo aus KW46Wocheninfo aus KW45

Weihnachten 2016

Mit ausgewählten Fleisch- Fisch- und Geflügelaktionen von unverwechselbarer und ausgewählter Fleischqualität.

Bestellannahme ist bis Montag, 5. Dezember 2016. Die Auslieferung erfolgt in der Weihnachtswoche (KW 51).



Hier gehts zum Online-Shop

Termine 2016

1. und 2. Oktober 2016 - fairgoods Veggienale

Sie finden uns am Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr in Mainz / Halle 45 (ehemals Phönixhalle)

25. September 2016 - Apfelmarkt

Sie finden uns am Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr in den Weilbacher Kiesgruben.

3. September 2016 - Agenda 21 - Sonnenmarkt

Sie finden uns am Samstag von 11:00 bis 16:00 Uhr auf dem Gutenbergplatz in Mainz.

27. und 28. August 2016 - Biogartenmesse - Hofgut Hammermühle

Sie finden uns am Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr in Wiesbaden.

24. April 2016 - Tag der Erde

Sie finden uns in den Weilbacher Kiesgruben von 11:00 bis 17:00 Uhr.

09.-10. April 2016 - Biogartenmesse

Sie finden uns am Romantik Hotel Schloss Rettershof in Kelkheim von 10:00 bis 18:00 Uhr.

26.-28. Februar 2016 - "VeggieWorld"

Sie finden uns im Messecenter Rhein-Main in
Hofheim-Wallau am Stand 025.

NOVUM events

Nachbericht Veganer Wildkräuterkochkurs

Kochen mit Schätzen aus der Natur


Am Sonntag, den 12. Juni 2016 war es wieder soweit. Unser zweiter veganer Kochkurs mit Wildkräutern fand in diesem Jahr in Langen statt.

Gemeinsam mit unsere Phytotherapeutin, Frau Eva Gibbels, haben wir im Kräutergarten des Veranstaltungsortes die verschiedenen Kräuter kennengelernt und anschließend ein 3-Gänge-Menü zubereitet. Angefangen mit gefüllten Huflattich-Rollen bis hin zur Waldmeistercreme mit Kicherschnee haben wir den ganzen Vormittag gekocht und dabei viel Neues gelernt.
Ihre köstlichen Rezepte beweisen, wie abwechslungsreich und kreativ sich die vegane Küche gestalten lässt.






Juni 2016

NOVUM events

Nachbericht Wildkräuterwanderung

- Spitzwegerich bei Insektenstichen
- Schafgarbe bei Schürfwunden
- Beinwell bei Verstauchungen

Gegen alles ist ein Kraut gewachsen …



Am Freitag, den 20. Mai fand unsere diesjährige Wildkräuterwanderung im Naturschutzgebiet Mönchbruch statt. Vom Parkplatz Mönchbruch wandereten wir bis zur Schwarzbachwiese und lernten auf dem Weg die verschiedenen Heilkräuter kennen.

Den Teilnehmern wurde ein Arbeitsblatt zur Erkennung der Wildkräuter sowie eine Anleitung zur Herstellung von Tees ausgehändigt. Heilkräuter können zur Unterstützung unserer Gesundheit eingesetzt werden – von der Frühjahreskur zum Entschlacken bis zur Stärkung der Abwehrkräfte im Winter.

Nach einem 2,5 stündigen Spaziergang freuten wir uns auf das Picknick. Alle notwendigen Zutaten transportierten wir mit unserem extra dafür angeschafften Bollerwagen. Nachdem wir uns mit frischem Brot, Kräuterquark und Tomaten gestärkt hatten, machten wir uns wieder auf den Heimweg. Es war ein lehrreicher, schöner Abend mit viel Spaß und Freude an der Natur.



Mai 2016

NOVUM events

Nachbericht Pilzwanderung

Auf den Spuren der Waldpilze



Am Wochenende vom 1. und 2.Oktober 2016 war es endlich wieder soweit. Bei regnerischem Wetter starteten wir unsere Pilzwanderungen, geleitet vom Pilzsachverständigen der Deutschen Gesellschaft für Mykologie, Dr. Thomas Lehr. Im Wald von Mönchbruch lernten wir die verschiedenen Pilzarten kennen und wie man giftige von essbaren unterscheiden kann.

Alle hungrig nach unserer 2,5 stündigen Wanderung bereiteten wir eine Pilzpfanne – diesmal auf dem Firmengelände von NOVUM zu und stärkten uns mit einer kleinen Variation der Köstlichkeiten. Die Teilnehmer konnten bei einem Firmenrundgang den Betrieb von NOVUM etwas näher kennenlernen und sahen, wie und wo ihre Frischekisten gepackt werden.

Es waren zwei schöne und sehr lehrreiche Nachmittage. Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir die Pilzwanderung im kommenden Jahr wiederholen und Sie rechtzeitig über den Termin informieren.











Oktober 2016

NOVUM unterwegs

Nachbericht VeggieWorld 2016


Vom 26. bis 28.Februar war es wieder soweit: Die VeggieWorld, Deutschlands größte Fachmesse für Vegetarier und Veganer, öffnete für über 20 000 Besucher ihre Pforten. Zum zweiten Mal fand die Messe im Messecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau statt.


Zum Angebotsspektrum gehörten auch diesmal wieder Fachvorträge zum Thema Gesundheit und fleischfreie Verköstigung. Auch über Kosmetik ohne Tierversuche, biologische Fair-Trade-Produkte und diverse Küchengeräte konnten sich Besucher ausreichend erkundigen.


Neben rund 90 Ausstellern waren auch wir vor Ort und informierten die Messebesucher über unseren Lieferservice und unsere Philosophie: Offenheit und Transparenz bis hin zu unseren Erzeugern.


Besonders möchten wir uns bei unseren Kunden bedanken, die uns am Stand besucht haben. Dies war eine schöne Gelegenheit sich kennen zu lernen und auszutauschen. So hatte man auf einmal zu der bekannten Stimme am Telefon auch ein Gesicht.


Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr!

Ihr NOVUM-Team

März 2016