View Post

NOVUM stellt um
auf Bruderhahn-Eier

Die Zahl der jährlich ge­töteten männlichen Eintagsküken entspricht in etwa der Anzahl an Legehennen: über 40 Millionen. Vor einigen Jahren haben, allen voran Bio-Betriebe, mit der sog. „Bruder­hahn“- Aufzucht begonnen. Ab Februar 2020 bezieht NOVUM ausschließlich Bruderhahn-Eier.

View Post

Nachhaltig ge­sund kochen mit Meal Prepping

In das Deutsche übersetzt, be­deu­tet dieser Begriff nichts anderes als eine gut geplante Essens­vorberei­tung für die Woche. Meal Prepping soll für Dich eine Erleichterung im Alltag sein. Neben der Zeitersparnis, beugst Du mit dieser Art des nachhaltigen Kochens Lebensmittelverschwendung vor…

View Post

FAQs – Unsere Antworten auf Ihre Fragen

Nur mit dem Feedback und den Fragen von unseren Kunden ist es uns möglich unseren Service stetig weiter zu entwickeln. Anhand der aktuell häufigst gestellten Fragen unserer Kund*innen haben wir unsere Frequently Asked Questions (FAQ) ergänzt und aktualisiert. Die folgenden und noch weiteren Antworten zur Bestellung, Lieferung, Bezahlung und Produkten finden Sie auch auf der NOVUM-Webseite unter der Rubrik Lieferung / FAQ.   …

View Post

Pilzwanderung am 26. September – ausgebucht

Erfahren Sie mit uns die große Vielfalt der Waldpilze: Die Hochsaison der Pilze ist im Herbst. Sie sprießen in allen Variationen aus den Wald­böden. Neben begehrten Köstlich­keiten wie Stein­pilzen wachsen in den Wäldern des Rhein-Main-Gebiets aber auch ungenieß­bare oder sogar giftige Arten.

View Post

NOVUM – Das Obst- und Gemüseabo bevorzugt CMS‑freie Produkte

NOVUM – das Obst- und Gemüseabo entscheidet sich bewusst für den Einkauf von CMS‑freien Produkten. So beziehen wir unser Gemüse überwiegend von den großen Bioanbau­verbänden Demeter, Bioland und Naturland, die sich in ihren internen Richt­linien gegen CMS‑Techniken aussprechen und ausschließlich mit samenfesten Sorten  arbeiten. Vor allem Kohlsorten wie Brokkoli, Blumenkohl, Wirsing, Kohlrabi, Weißkohl und auch Chicorée sind von CMS betroffen. Mit Demeter, …

View Post

Mehrwertsteuer-Senkung

Seit dem 1. Juli 2020 bis einschließlich 31. Dezember 2020 zahlen Sie auch für unsere Produkte weniger Mehrwertsteuer. Der reguläre Steuersatz sinkt dabei von 19 % auf 16 % und im Obst und Gemüsebereich von 7 % auf 5 %.

View Post

Die Beeren sind los …

Wer kennt das nicht? Bevor man die Beeren nach dem Einkauf nach Hause gebracht hat, ist die Schale schon fast leer. Egal ob Erdbeere, Himbeere, Heidelbeere oder Johannisbeere – die Verlockung einige dieser Früchte direkt zu genießen ist groß.