Hallo, wir stellen vor …

Image

Nach­haltigkeit und Öko­logie ist für NOVUM nicht nur bei der Produktion und dem Vertrieb von Lebensmitteln ein Muss, sondern eine Lebens­einstellung. Seit der Gründung des Unter­nehmens vor mehr als 20 Jahren, ist man sich seiner sozialen Verantwortung als Teil der Gesellschaft bewusst.

NOVUM teilt / ist ein neuer Name, für eine schon lange bestehende Tradition - denn NOVUM teilt gerne. So spendete NOVUM schon Obst für diverse Sport­veranstaltungen wie z.B. den „Lauf der Mehrsprachigkeit“ in Frankfurt oder bunte Obst­körbe für die Kinderkrebs­station in Mainz in Kooperation mit der Kinderkrebshilfe. „Mit Erfolg kommt Verantwortung und Verantwortung verpflichtet!“ sagt Mohamed El Ouariachi (Geschäftsführung NOVUM). Auch – und gerade jetzt – während der Corona Pandemie, die seit Anfang des Jahres alles auf den Kopf stellt, möchte NOVUM ein Zeichen der Solidarität setzen.

Als regionales mittel­ständisches Unter­nehmen hatte NOVUM, durch die Krise begünstigt, die Chance weiter zu wachsen. Einen Teil der dadurch erwirtschafteten ökonomischen Kraft möchte NOVUM teilt /  in den Kreislauf zurückgeben und Unternehmen und Menschen unterstützen, die durch die aktuelle Lage in Schwierigkeiten geraten sind. Wir freuen uns, dass sich aus diesem Anliegen heraus schon einige Kooperationen ergeben haben.

Image

Im Moment werden die unter Hochdruck arbeitenden Mitarbeiter bei NOVUM für einige Zeit mit einem Mittagessen des bio-catering Unternehmen safran verkostet, was sowohl die Mitarbeiter als auch das Unternehmen „Safran bio-catering“ unterstützt.

Image

Alles Bio – Spitzkohllasagne mit Meerrettich und
Grünkernrisotto mit Frühlingsgemüse

Image
In der zweiten Juni-Woche startet die Aktion „NOVUM teilt / die Kiste mit dem kuckuk!“ NOVUM trägt dabei zur Ver­teilung des Familien-Magazins „kuckuck!“ bei, welches durch geschlossene Arztpraxen, Kinder­gärten und andere öffentlichen Ein­richtungen viele wichtige Auslage­orte vorrüber­gehend verloren hat.
Image

Da kommt ein „kuckuck!“ aus der Kiste

Zwei weitere Kooperation, eine mit der Frankfurter Tafel und eine über die sich besonders werdende Mütter freuen werden, stellen wir Ihnen in Kürze vor. Das gesamte NOVUM-Team freut sich darauf diese und viele weitere Geschichten unter der neuen Rubrik und dem neuen Namen NOVUM teilt / mit Ihnen teilen zu können!
Weitere interessante Artikel