NOVUM teilt / Masken mit Frankfurter Tafel

 
Image

Frau Kleber von der Frankfurter Tafel (rechts) nimmt die erste Lieferung von NOVUM entgegen. Von nun an kommen regelmäßig Lieferungen.
// 16.06.2020

// Aktueller Stand vom 12.08.2020 //

124 Masken konnten wir bisher an die Frankfurter Tafel spenden! Die Anzahl der Kund*innen-Bestellungen wird wöchentlich überprüft und die gleiche Anzahl gespendet.

Danke an unsere wunderbaren Kund*innen, die das alles möglich machen!

Die Aktion geht weiter! Hier geht's zu den Baumwoll-Masken, perfekt für ein luftiges Gefühl im Sommer.

 
Image

Durch Ihren Kauf einer Maske, spendet NOVUM gleichzeitig eine Maske an die Frankfurter Tafel e.V.

Das Corona-Virus hat unser Leben in den letzten Monaten ganz schön auf den Kopf gestellt. Viele Bereiche unseres Alltags werden aktuell davon bestimmt, auch durch die Maskenpflicht. 

NOVUM ­– Das Obst- und Gemüseabo hat in der Krise die Chance bekommen zu wachsen. Deshalb haben wir die Spenden- und Hilfsaktion: NOVUM teilt / ins Leben gerufen, um diesen Erfolg mit anderen zu teilen und damit ein Zeichen der Solidarität zu setzen. NOVUM teilt / Masken mit Frankfurter Tafel e.V. begünstigt Menschen, die es sowieso schon schwer haben.

Unsere Idee: Wir verkaufen handgefertigte, nachhaltige Baumwoll-Masken zum Selbstkostenpreis an unsere Kund*innen und spenden pro verkaufter Maske im Gegenzug eine an die Frankfurter Tafel, die sie kostenlos an Bedürftige verteilt.

Mit dieser Aktion verfolgt NOVUM sein ganzheitliches Konzept der Nachhaltigkeit: Die Masken werden von Schneider*innen der Heppenheimer Manufaktur Hereinspaziert in liebevoller Handarbeit aus zertifizierten Baumwollstoffen gefertigt.

Die qualitativ hochwertigen Masken bestehen aus feinster Baumwolle (Popeline, 100% CO Organic) sind Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierend und besonders hautfreundlich. Durch die Wiederverwendbarkeit und die Qualität und Verarbeitung wird der Gebrauch von Einmalmasken und damit wachsende Müllberge vermieden.


Die Frankfurter Tafel e.V. betreibt 12 Lebensmittel-Ausgabestellen und beliefert mehr als 60 soziale Einrichtungen u.a. für Obdachlose, Straßenkinder und Drogenabhängige. Die Lebensmittel sind eine Ergänzung für den täglichen Bedarf. Eine gesunde Ernährung, auch mit frischem Gemüse und Obst, ist den ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen ein großes Anliegen. Hier findet sich eine schöne Parallele zwischen NOVUM – Das Obst- und Gemüseabo und der Frankfurter Tafel e.V. In diesem Sinne freuen auch wir uns über die Zusammenarbeit:

Image

„Mit Erfolg kommt Verantwortung und Verantwortung verpflichtet!“
Mohamed El Ouariachi (Geschäftsführung NOVUM)


Die Frankfurter Tafel e.V. ist begeistert, dass Sie für unsere gemeinnützige Organisation diese Charity-Spendenaktion starten wollen. Wir würden uns über eine gute Zusammenarbeit freuen, damit das Tafelteam über Ihre Spende den bedürftigen Mitmenschen in Frankfurt auch weiterhin helfen kann.“

(Edith Kleber, Frankfurter Tafel e.V.)

Image

Kaufen Sie eine Mund-Nase-Maske von NOVUM und werden Sie ein Ritter der Tafelrunde bei der Frankfurter Tafel e.V.!

Sie wollen mitwirken und ein Teil von NOVUM teilt / werden? Erwerben Sie eine Maske und lassen NOVUM eine weitere Maske an die Frankfurter Tafel e.V. spenden um Anderen, Bedürftigen etwas Gutes zu tun! 

Weitere interessante Artikel